Zentral
innen, in der Mitte gelegen

Zentrales Nervensystem (ZNS)
Gehirn und Rückenmark; zuständig für die Aufnahme, Verarbeitung, Speicherung und Abgabe von Informationen

Zentrum
im Gehirn: Nervenzellen mit bestimmten Aufgaben

Zerebellar
das Kleinhirn betreffend

Zerebelläre Ataxie
Ataxie durch eine Störung im Kleinhirn

Zerebellum
Kleinhirn

Zerebral
das Gehirn betreffend

Zerebrale Anfälle
Anfälle aufgrund einer Erkrankung des Gehirns

Zerebrale Ischämie
Mangel- oder Minderdurchblutung des Gehirns

Zerebrale Syndrome
beruhen auf reversiblen oder irreversiblen, diffusen oder lokalisierten Hirnfunktionsstörungen

Zerebrospinal
Gehirn und Rückenmark betreffend

Zerebrovaskulär
die Durchblutung des Gehirns betreffend

Zerebrum
Großhirn; größter Teil des Gehirns, aus den beiden durch eine tiefe Längsfurche getrennten Großhirnhälften bestehend

Zervikal
den Halsbereich betreffend

Zervikalmark
Rückenmark im Halsbereich

Zervikale Myelitis
unspezifische Erkrankung des Halsmarks

Zyanose
Blauverfärbung der Haut als Folge einer zeitweise unterbrochenen Atmung oder einer sonstigen Störung der Sauerstoffzufuhr des Körpers

Zyste
flüssigkeitsgefüllte Blase bzw. sackartige Geschwulst in einem normalerweise festen Gewebe oder Organ; kann auch im Gehirn vorkommen

Diesen Beitrag teilen