Häusliche Pflege, Armutsfallen und Schwierigkeiten mit den Leistungserbringern

tv-tippDer NDR zeigt im Rahmen der Sendung „Hallo Niedersachsen“ am 27.10.2017 um 19:30 Uhr einen Beitrag zum Thmea Häusliche Pflege, Armutsfallen und Schwierigkeiten mit Leistungserbringern. Zu Gast war der NDR bei Kerstin Arndt, die 2004 ihren Beruf an den Nagel gehängt hatte, um ihren Mann zu pflegen.

„Dass es hierzulande nicht allen Patienten und Angehörigen leicht gemacht wird gut versorgt zu werden, empört mich und ich möchte mich aktiv dafür einsetzen, dass die vorhandenen Gesetze leichter umgesetzt werden können.“ so Kerstin Arndt, Vorstandsmitglied des SHV – FORUM GEHIRN e.V.

Link: Hallo Niedersachsen