Schulungsbericht: „Wie erreiche ich dich?“

Am Samstag, dem 18.11.2017 fand in Weimar (Thüringen) eine Angehörigenschulung mit dem Thema: „WIE ERREICHE ICH DICH – Kontaktaufnahme und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma oder mit neurologischen Erkrankungen“ statt.

Diese Fortbildung wurde durch die Selbsthilfegruppe für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und deren Angehörige „Weimar und Umgebung“ in Verbindung mit dem SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V. organisiert und durchgeführt. Teilnehmer waren Betroffene, Angehörige, Therapeuten und Pflegekräfte aus dem stationären und ambulanten Bereich. Der Referent war Herr Dipl. Psychologe Peter Ammann aus Wuppertal.

Diese Fortbildung fand ein positives Feedback nicht nur bei den Angehörigen. Die fühlten sich das erste Mal richtig verstanden.

Einen ausführlichen Erlebnisbericht von einer Teilnehmerin dieser Weiterbildung finden Sie als angefügte pdf-Datei.

Ingrid Zoeger
i.zoeger@shv-forum- gehirn.de

 

pdfErlebnisbericht von Britta Hetzer


pdf   Wie erreiche ich Dich